Infrastruktur – die Basis unseres Erfolgs!

Wer Technik liebt, wird sich in unserem hochmodernen Maschinenpark wohl fühlen:

  • drei vollautomatische Brief-Erfassungsmaschinen „Olympus II“ und „Vantage“ von BlueCrest (ehem. Pitney Bowes) mit einer Taktgeschwindigkeit von je 39.000 Poststücken pro Stunde
  • eine Mischpost-Sortieranlage „VariSort“ von BlueCrest (ehem. Pitney Bowes) mit einer Taktgeschwindigkeit von 10.000 Poststücken pro Stunde
  • eine Mischpost-Sortieranlage „IntelliStar MC“ von Böwe Systec mit einer Taktgeschwindigkeit von 8.000 Poststücken pro Stunde
  • 15 manuelle Erfassungsplätze für nicht maschinenfähige Briefsendungen
  • Briefsoftware „Promail.CRM“
  • sieben Hochleistungsfrankiermaschinen
  • zwei Inkjet-Direktadressierer, jeweils einen von Mikrojet und Profi-Jet, für schwarz/weiß Druck mit einem kombinierten Durchsatz von über 38.000 Umschlägen pro Stunde
  • ein Farbdrucksystem „AS-970C“ zur Umschlagsbedruckung und Direktadressierung von Neopost mit einem Durchsatz von 7.500 Umschlägen pro Stunde
  • sechs Hochleistungsdrucker von Konika Minolta in Farbe und s/w, Drucker der neuesten Generation mit HyperRIP-Technologie, Farbregelungen und vielem mehr
  • zwei Kuvertiermaschinen Typ Neopost „DS 1200“ und „DS 140“ mit Closed Logo Verfahren